Archiv der Kategorie: Ausstellung

Orangerie Essen

Bilder von Sonja Zeltner-Müller

 

In der Orangerie in Essen sind bis zum 20.11 Bilder von Sonja zu sehen. Ölgemälde zu den Themen Menschen und Städte.

Die Künstlerin sagt dazu:

Thema Menschen

Ich male und zeichne seit Jahren rund um Menschen, in Kommunikation, ob Genießen im Straßenkaffee, Leben in der Stadt – aber auch  Isolation, Verunsicherung, Anonymität, Gesichtslosigkeit.

Der Mensch in der Menge verschwimmt, ist nicht fassbar – dies habe ich, zwar mit bewußt freundlicher Farbpalette, aber krude anmutender Öl/Mischtechnik )und ganz reduzierter Körperdarstellung der Figuren ausdrücken wollen. Beim Bild lässt man eher den zweiten Blick zu und sieht im schnellen Strich doch Charakter, Verbindungen und Zusammenhänge. Kann neugierig im Bild wandern, wo man es sich im Alltag versagt.

 

 

 

 

Max Müller in der Kunstmüllerei

Werkschau zum 70.ten Geburtstag

 

Wenn ein schaffensfreudiger Künstler umzieht, können auch die aktivsten Helfer nach einigen Tagen nichts quadratisches mehr sehen.
Doch beim Auspacken, umstapeln und ordnen schwelgt der Kunstfreund dann in Eindrücken, Entdeckungen und Freude an der Kunst.

Sonja Zeltner-Müller als langjährige Lebensgefährtin und Assistentin des Künstlers Max Müller hat einige Umzüge mit dem Künstler miterlebt ,
der Weg in die Kunstmüllerei nach Düsseldorf trennte zwar die persönliche Partnerschaft, aber die Unterstützung des Werkes blieb.

Zum 50ten Geburtstag ist damals ein Übersichtskatalog in Krefeld entstanden – der damals schon nur ein Auszug aus dem breit gefächerten Schaffen von Max Müller zeigen konnte.
Zeichnung – Malerei – Holzschnitt – Holzbildhauerei –
in den letzten Jahre entstanden dazu viele seiner Skulpturen in Bronze – auch das Kapitel Glaskunst und Keramik kam dazu.

Um dieses vielfältige Werk zu präsentieren, zeigt die Kunstmüllerei gleich 5 verschiedene Themenausstellungen und baut den Showroom zu jedem Samstag im November um..

05.11. Zeichnung

Mueller-zeichnung

– Stöbern in alten Skizzenblöcken aus Studienzeiten an der Kunstakademie Stuttgart bei Hrdlicka und Urlaubsreisen in den 68060ern in die Türkei – Frankreich – Italien – Sylt – loses aus Schubladen – gerahmtes aus Ausstellungen

 

 

 

12.11. Glaskunst und Keramik – Glasfusing, Sandgestrahltes, Keramische Schalen in zeichnerischer Ritztechnik

19.11. Malerei – frühes auf Hartfaserplatten bis typisches mxm-Format Öl auf Leinwand aus 2016

26.11. Skulpturen in Holz und Bronze – Kettengesägtes Modell und seine Abformungen in Bronze

03.12.Holzschnitt – Holzstöcke, abstrakte Handabzüge, colorierte Holzschnitte

Ausstellung 05.11 – 07.12. immer sa – 12-20 Uhr – mi 12-18 Uhr oder -nach Absprache- auch sonntags möglich 0211-30153935.

 

 

Kunstpunkte 2016

Ausstellung in der Kunstmüllerei.

Zu den Kunstpunken sind Bilder des  Recklinghausener Künstlers Rainer Langer und von Sonja Zeltner-Müller, sowie Skulpturen des Krefelder Künstlers Max Müller zu sehen.

Reiner Langer

 

Reiner Langer
Reiner Langer

 

 

Reiner Langer, geb. 05.10.1955 in Duisburg

Kunstmaler Illustrator und Fotograf

 

 

 

IRRETRÄUME
Irre Träume 151

 

 

 

Gezeigt werden Bilder aus der Reihe ‚Irre Träume‘

 

 

 

Max Müller

skulpturenSkulpturen vom  Krefelder Künstler der dieses Jahr seinen 70. Geburtstag feiert.

 

 

 

max-signiert

 

 

Sonja Zeltner-Müller

 

Sonja Zeltner-Müller
Sonja Zeltner-Müller

 

 

 

 

 

 

Werke aus der Reihe Menschen in Mengen.

Menschen in Mengen
Menschen in Mengen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kunstmüllerei hat an beiden Wochenenden Samstags 14:00-20:00 und Sonntags 12:00 – 18:00  geöffnet,

 

Vernissage zu den Off-Rooms im Süden:

9. September 18:00 -22:00 Uhr.

 

 

 

 

Summer-Sale im Zakk

Blick von der Galerie. Eine schöne Veranstaltung im Zakk kurz vor dem Start.

 

besucher

 

 

 

 

Künstler*innentische   Skizzen & Kunstwerke zum kleinen Kurs direkt zu kaufen.

 

sonja-zeichnet werke-sona

 

 

 

 

Sonja findet zwischendurch  noch die Zeit für einige frische Zeichnungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sommer-sale-bühne sommer-sale-wand

 

 

 

 

Ein Blick auf die Werke die ab 21:00 Versteigert wurden.

 

 

 

 

 

 

 

 

versteigerung

 

Vorbereitung zur Versteigerung

 

 

 

 

 

Die Bilder wurden von maskierten Affen auf die Bühne zum launigen Auktionator gebracht.

Foto Ralf Buchholz
Foto Ralf Buchholz

 

Sonjas Bild auf der Versteigerung.

 

 

 

 

Ein Teil der Erlöse geht zur Unterstützung der Künstervereine Brause, damenundherren, WP8.

Das Bild in Sonjas Hand haben wir selbst ersteigert.

Foto Ralf Buchholz
Foto Ralf Buchholz

Sommergäste in der Destille

Destille – Künstlerkneipe | Die jährliche Sommergäste Ausstellung hängt…

jedes Jahr lädt Chris Walter zum wilden Hängen ein, Künstler bringen ihre Bilder, hängen und freuen sich an der besonderen Atmosphäre der Destille rund um Kunst, Jazz und Philosophie.

auch in diesem Jahr – kleine Bierdeckelakte von Sonja Zeltner-Müller –

 

frau-bierdeckel

 

 

Sonja Zeltner-Müller

Bierdeckel Akt I

 

 

 

akt-bierdeckel

 

 

 

Bierdeckel Akt II

 

Bilder Destille
Destille Sommergäste

 

 

 

Tobias beim hängen

 

 

 

 

über 50 Künstler u.a. Antoine Klinkhamer, Gerhard Moritzen, Tobias Wickern, Klaus Popp, Lu Posehl, Amos Plaut…

Bilder in der Destille
Destille Ausstellung Sommergäste
Destille Bilder
Destille 2016

 

Alle Bilder auch online – die Online – Galerie ist im Aufbau

Destille-Ausstellung

Atelier – Summer Sale

Gute Sache , Wir sind auch dabei:

Atelier – Summer Sale.
Kunstversteigerung und Musik von Düsseldorfer Künstler*innen

Ateliereröffnung ab 15.00 Uhr
Live Musik ab 18.00 Uhr
Versteigerung von Kunstwerken ab 21.00 Uhr

Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstler versteigern ihre Werke, die in der Halle des zakk ausgestellt sind.

Künstler*innentische geben zudem die Möglichkeit, Skizzen & Kunstwerke zum kleinen Kurs direkt zu kaufen. Andreas Techler wird den Hammer ab 21.00 Uhr schwingen und Kunstwerke an höchstbietende Personen versteigern.

Ab 18 Uhr sorgen drei Live-Acts auch für akkustisches Vergnügen: Frank Fabry, der Mystic Man & Grischa!

Nach Konzerten & Versteigerung darf im Club das Tanzbein geschwungen werden, wenn Djs aus dem Umfeld der Vereine an den Plattentellern stehen.

Die drei Kunstvereine zaubern hinter der Bar die gesamte Veranstaltung über eisgekühlte Drinks:
Gin-Tonic (damenundherren), Himbeer Daiquiri (WP8) & Aperol Spritz (Brause) helfen euch bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen über den Durst!
Der Erlös dieser Bar kommt den Vereinen zu Gute.

Die Kunstvereine Brause, damenundherren, WP8 und das zakk veranstalten gemeinsam die Sommerkulturmesse im Kulturzentrum zakk.

Eintritt frei.

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Kunstgenuss im alten Bahnhof Hilden

Noch bis zum 5. April ist die Ausstellung – Kunstgenuss – das Auge isst mit – zu sehen:

Fast 30 großformatige Ölbilder rund um Genuss und Reise sind zu sehen – und Probieren lohnt – der alte Bahnhof Hilden ist mit viel Kultur und Lesung ein Anziehungspunkt in Hilden – und nun in Frühlingstagen lockt auch die sonnige Terrasse. Danke an Ralf Hansen für die tolle Ausstellungsmöglichkeit – und Ralf Buchholz für die Neanderart-Connection und Hilfe!

Alter Bahnhof / Depeche
Bahnhofsallee 5
40721 Hilden
(Bahnhof Hilden, rechts vom Haupteingang)

Öffnungszeiten:
Montag – Samstag ab 16.00 Uhr
Sommerterrasse und Biergarten
sind zur Zeit geschlossen
Sonn- /Feiertag ab 12.00 Uhr
Telefon: 02103 – 3 31 84 50